Download as iCal file
cancelled! COVID 19- MUENCHNER "TRANSEAMUS!"
Sunday 12 December 2021, 11:00am
Contact Veranstalter collegium:bratananium e.V. (Gauting)

Traditionelles Advents- und Weihnachtsliedersingen (seit 1966)

Das Münchner Transeamus ist mit seiner über 50-jährigen Geschichte eine Institution im Münchner Musikleben und für Generationen von Zuhörerinnen und Zuhörern zu einer lieb gewordenen Tradition in der Vorweihnachtszeit geworden.

Konzerte 2021

Am Sonntag, den 12. Dezember 2021 finden zwei Konzerte im großen Konzertsaal der Hochschule für Musik und Theater München statt, um 11 Uhr und 15 Uhr.

Mitwirkende

Florian Prey, Bariton
Konstantin Esterl, Orgel
Spielmusik Karl Edelmann, Stubenmusik
Posaunenquartett Uwe Schrodi, Posaunenquartett
Reichersdorfer Sänger
Lysander Francescatti (Knabensopran aus Italien), Gastkünstler  mit Duo Iris Lichtinger (Flöte)  & Jacopo Sabina (Laute)
Chor des collegium:bratananium
Johannes X. Schachtner, Leitung

Konzert

Im Konzert werden der beschwerliche Weg von Maria und Josef nach Bethlehem und schließlich die Geburt Jesu mit europäischen Volksliedern musikalisch erzählt, von einem Posaunenquartett, der großen Orgel der Münchner Musikhochschule und einer Stubnmusi umrahmt. Das Nebeneinander von sich jährlich wiederholenden Musikstücken und einer jedes Jahr wechselnden Gastgruppe bestimmt den Charakter dieser Veranstaltung, die stets — dem Geist seines Spiritus Rector Helmut Banzhaf folgend — mit dem Schnabel’schen „Transeamus usque Bethlehem“ endet. Zum Abschluss versammeln sich Mitwirkende und Publikum zu einem Weihnachtslieder-Singen im Lichthof der Hochschule, um es gemeinsam Weihnachten werden zu lassen.

Location München, Hochschule für Musik und Theater München, Arcisstraße 12
Karten

Kartenbüro collegium:bratananium
Ansprechpartnerin: Katharina Thamm
Telefon: +49 1522 665 8059
Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.